Donnerstag, 17. November 2016

Ohne Licht....

wäre das Leben grau, eintönig,
farblos und kalt...
Im Licht eines neuen Tages sehen manche Sorgen der Nacht anders aus...
In den Strahlen des Sonnenlichtes schöpfen wir neue Hoffnung....
Bald beginnt die Adventszeit!

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Ja genau, und darauf freue ich mich schon! Die Adventszeit hat ja auch eine Bedeutung - für uns jedenfalls, gell!

Ich wünsche dir/euch eine geruhsame Zeit!

Liebe Grüße, Brigitte

Jojo hat gesagt…

Liebe Doro, imNovember hab ich immer noch ein bissel zu kämpfen, mich an das Dunkel zu gewöhnen, aber der Advent ist mit seiner Lichterhelligkeit und seinem Zauber wunderbar. Ich wünsch Dir eine ganz schöne, besinnliche und lichtgeschmückte Adventszeit - sei lieb gegrüßt von Lene

Andrea hat gesagt…

Danke, deine Worte kann ich brauchen. Ist es in den letzten Jahren doch noch einfach gewesen, so gibt mir der November doch den Rest.
LG Andrea

Andrea hat gesagt…

ich meinte "nicht" einfach ;-)

Samtpfote hat gesagt…

Ein Licht geht uns auf in der Dunkelheit,
durchbricht die Nacht und erhellt die Zeit...

So ist es und deswegen bastelt mein Frauchen gerade auch wieder ganz viele Bascetta-Sterne mit Licht, damit vielen Menschen ein Licht aufgeht.

Ein solcher Stern schmückt ja auch euer Haus.

Bald hängen auch wieder Frauchens Herrnhuter Sterne, die ich sehr gerne mag. Da kann man so schön mit der Pfote gegenhauen :)
Auch wenn es draußen dunkel und usselig ist, man kann es sich mit einfachen Dingen schön machen und bald schon werden die Tage wieder heller!

SchneiderHein hat gesagt…

Heute gab es etwas Novembersonne zum Garten genießen, und bald gibt es wieder mehr stimmungsvolles Licht am Abend. Eine herrliche Zeit - und meist so gemütlich für Mensch & Tier :-)
LG Silke

seelenruhig hat gesagt…

Licht ist mir auch so wichtig! Im Winter fehlt es mir oft mehr als die Wärme!
Den Advent liebe ich,weil er so lichterfüllt ist. Kerzen allüberall. Heimelig! Das liebe ich sehr!

liebe Grüße von Ellen