Samstag, 5. Februar 2011

Lust auf "was Kleines"....

...hatte ich bei meiner letzten Bücherbestellung.
2 schöne Strickbücher, in denen es um Wollresteverwertung und tolle ,wollige Kleinigkeiten geht ,sind jetzt bei mir angekommen !
Natürlich musste ich beim Licht der Salzlampe gleich mal das "Fischschalmuster" (ich hoffe Ihr seht da auch ´nen Fisch?...) ausprobieren...
Ansonsten gibt´s viele Muster für Schals und Socken,Borten und Kanten um Kleidung oder Geschenke aufzupeppen,superschöne Tücher und so niedliche Kindersachen ,wie das Kleidchen aus einem 100g Noro Silk Garden Sockjarnknäuel...
Da freue ich mich heute ausnahmsweise über das eher schlechte Wetter bei uns-denn so kann ich einfach "drinnen" bleiben und stricken ;)....
Euch allen auch ein schönes Wochenende!!!

Kommentare:

mimy hat gesagt…

Oh, das schaut ja sehr interessant aus. Ich habe wohl das Gegenstück zum Thema Nähen im Regal. Dabei nähe ich doch gar nicht soviel zur Zeit. Und Weihnachten noch so lange hin...
Vielleicht zeigst du mal das eine oder andere Objekt aus dem Buch ;)
LG

Brigitte hat gesagt…

Na, dann bist du ja beschäftigt! Ich glaube übrigens, einen Fisch erkennen zu können.

Bei uns war heute strahlender Sonnenschein und wir wuselten im Garten. Ich habe mir gleich eine Schale Feldsalat geholt, schmeckt super!

Schönen Abend euch und einen schönen Sonntag, Brigitte

Anonym hat gesagt…

Für den Lampenschirm hätte ich schon einen genialen Platz...so ganz zufällig..das Kleidchen ist ja goldig..nunja vielleicht mal seeehr viel später.
Jedenfalls bist Du die nächste Zeit kreativ beschäftigt.Viel Spaß dabei.
Grüßle BINE

linnea hat gesagt…

ach ja, die kleineren sachen haben es mir zur zeit auch angetan. ich wünsche dir viel spaß mit projekten für einen abend oder ein wochenende!
linnea