Donnerstag, 19. Juni 2014

....Alle Sockenwollreste verbraucht.....

 ......und das Gesamtwerk auf der grünen Wiese fotografiert....Von ferne damit auch die Margeriten ihren Auftritt haben.....und aus der Nähe, damit das Gestrick zur Geltung kommt.
 Hier noch einmal in der ganzen Grösse und Farbenvielfalt der Wollreste....in der Hoffnung, die wärmende Funktion der Decke erst im Herbst zu testen....

Samstag, 24. Mai 2014

ich liebe Hollunder....

 
 
....ob als Sirup oder Gelee...
 
Wir waren bei Freunden eingeladen, die am Waldrand wohnen-und da gab´s Holunderbüsche ohne Ende....
Also haben wir heute für Holunderblütentee Beute gemacht....
 

Mittwoch, 21. Mai 2014

Deko-Katze

....nach den Eisheiligen-die bei uns nochmal ganz schön kalt waren...
 
 .....hat sich das Sookie-Tier den Beistelltisch auf dem Balkon zum neuen Sonnen-
 bzw. Schlafplatz ausgesucht, und ist seit die Temperaturen so um die 20 Grad pendeln, dort!
Mit der Kamara gestört, guckt das Tier dann immer noch ganz dekorativ :)

Donnerstag, 24. April 2014

Er-Warten.....

 
 
....so die Baugenehmigung wäre jetzt da-es kann losgehen-nur der Bagger fehlt noch...
 

...trotzdem sind wir oft auf dem Grundstück, freuen uns ,dass nochmal alles so schön blüht und grün ist-bevor es so aussieht, wie bei den Nachbarn, die jetzt, nach der Bauzeit, wieder Rasen einsäen
-sehr zur Freude der Stadttauben..... ;)

Freitag, 11. April 2014

Zum Wochenende vor Ostern......


.
......zeige  ich Euch meine gestrickten Hasen.
 Sie sind schnell aus (Socken) Wollresten gestrickt und machen richtig Laune...
Sie sind toll zum Verschenken und Dekorieren und können sich überall verstecken....


 
Frohe Ostern und viel Spass beim Stricken!!!

Dienstag, 1. April 2014

Back to the roots....

 
....in den letzten Tagen waren wir mal wieder in der alten Heimat und haben auch die Vogtsbauernhöfe ( Freilichtmuseeum) besucht...
 
 
...sehr faszinierend, wenn man gerade selbst dabei ist ein  Haus zu planen...
Aber auch die Dankbarkeit ,dass manche  Dinge z.B. die Küche und Heizung doch besser geworden sind, in den letzten 100 Jahren...
Altes Wissen ,wie welche Kräuter für welches Zipperlein helfen können, sollte jedoch auf jeden Fall
bewahrt und weitergegeben werden, deshalb plane ich am neuen Haus auf jeden Fall einen Kräutergarten mit vielen tollen Würz-und Heilkräutern.....
(Wer Samen übrig hat, darf den gerne schicken ;)!!!)

Sonntag, 9. März 2014

Hach....

 
....einfach mal die Sonne genossen und nicht viel gemacht,
 
 
an diesem sonnigen Märzwochenende....
Die Lebensgeister regen sich wieder und Mensch und Tier
füllen ihre
Energiedepots auf...das brauchen wir auch,
denn wir hoffen,
dass es jetzt dann los geht mit unserem Hausbau :).....
Erst mal für die Vögel im Garten gesorgt
 und den,von meinem Vater gebauten, Nistkasten aufgehängt.....