Samstag, 23. April 2016

Mal wieder Katzenbilder...

...da es jetzt draussen etwas kälter werden soll, haben sich Mesdames drinnen gelangweilt und waren bereit für ein paar Fotos zu posen...
 
 
 .....habe mich dann in alten Katzenbildern verloren und noch einen Post von den tollen Tieren gemacht, die auch schon mit uns gelebt haben-sie leben, bis auf unsere Maus, alle noch....

 
Katzen sind einfach tolle Tiere...das findet Doro, die allen ein schönes Wochenende wünscht!

Montag, 4. April 2016

Ein individuelles Eigenheim...


.....hat mein Bruder gebaut....

.
-Eine durchsichtige Aussenhülle umgibt den "Wohnkern".....
- Individuelle Wohnideen,wie Hochbett,Schliessmechanismen und Raumgefühle sind verwirklicht
- Viel Eigenarbeit und Überlegungen stecken jetzt mit den 4 Bewohnern unter einem (Holz)dach.
In den Osterferien hatten wir Zeit uns alles genau anzuschauen und die stolzen Besitzer zu besuchen.

Freitag, 25. März 2016

Zum Osterfest 2016...

.. das kleinste Glück ist gross genug,

 
um Gott dafür zu danken....

Ein gesegnetes Osterfest im christlichen Sinne, das wünsche ich Euch von ganzem Herzen!
Auf der Collage eine Kurzfassung unserer Ostereindrücke:
-die Katzen können endlich wieder -ohne nasses Fell -draussen sein
-viele Schmetterlinge für die April-Aktion  Hospiz macht Schule gefaltet
-kleine Basteleien und Osterdeko zu meiner persönlichen Freude...

Dienstag, 8. März 2016

Weil es einfach nicht Frühling werden will....

 
 .....habe ich mir noch ein " winterfarbenes" Tuch gestrickt .Viele dünne Fäden mit eine dicken Stricknadel verstrickt.....

 
 Wärmend und schlicht so ein MARA-Tuch-nicht mein Erstes.....

Anleitung kostenfrei hier

Donnerstag, 4. Februar 2016

Auf besonderen Wunsch.....

....vom anderen Blog, kommt hier meine Theorie zu dieser Aussage:


....auch unsere Tiere haben immer so einen Blick drauf, im "Körbchen".....

 
....könnte Folgendes damit zu tun haben?!? ;)......

 
(Die schönen handgearbeiteten Tiere sind ja nur ein nicht ernstgemeinter Versuch das nette Schild und das Verhalten unserer Tiere zu erklären...Alles zum 50. Geburtstag bekommen und wie ihr seht, hab ich richtig Spass damit.... )

Sonntag, 24. Januar 2016

Wenn´s draussen nasskalt und nebelig ist....

....dann möchte selbst Lore, das freiheitsliebende Tier, nicht raus.
 
 
Das Neuste ist, dass sie jetzt so zutraulich ist und mir abends beim Lesen auf den Schoss hüpft und dann ist´s mit dem Lesen vorbei...
Lore macht einen Wirbel auf dem Schoss mit Köpfchen geben und drehen,bis die optimale Liegeposition erreicht ist-meist mittig auf dem Buch-und da ich dann eh nix mehr lesen kann,kann ich ja auch Kraulen, gell!?!

Dienstag, 5. Januar 2016

Auch ohne Schnee....

 
 




 
.....hat das neue Jahr gut angefangen.
Gedanken beim Spaziergang am Harkortsee-
"Was wird das neue Jahr bringen?
Manches ist noch" im Nebel".... aber der Weg ist gut sichtbar und die Ruhe wird helfen.
Neugierig und gespannt auf die kommenden 12 Monate, das bin ich!