Montag, 4. April 2011

Mal wieder was genäht...

 ...und bei schönem Wetter am Samstag, draussen im Garten benutzt...
 ..ein kleiner Quilt für die Gartenbank mit Kaffe Fassett Stoffen und gequilteten Mäusles...
 ...die findet Sookie natürlich toll...
... auch ,dass man sich unter dem Quilt verstecken, und die "katzenfuttersuchenden" Vögel  beobachten kann....

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Du hast ja wirklich viele Talente, Doro! Eines besser als das andere! Ein besonders schönes Stück! Und mir war sofort klar, dass dies nur für die Kätzle gemacht wurde. So wie bei uns halt au!

Lieben Gruss, Brigitte

Annette hat gesagt…

Eine klasse Decke!! Tolle Idee mit den Mäuschen ;-)
Ich mag Deine Katzenfotos immer so gerne. Meine beiden Fellnasen scheinen das Fotografieren nicht zu mögen.
Liebe Grüße
Annette

Anonym hat gesagt…

Du Handarbeitsgenie..hast glatt Deinen Beruf verfehlt:)
Das ist ja mal ein chices??Teil.
Viel Spaß bei draussen sitzen
Grüßle BINE

Birgit hat gesagt…

Doro ist die Decke schön! Ich würde mich nicht trauen drauf zu sitzen... sie ist einfach zu wertvoll!

Aber als "Katzenversteck" ist sie toll. Wenn Sookie wüßte, das ihr die Mäuse auf dem Kopf rumtanzen... ;))

Liebe Grüße, die Birgit

ISLANDfan hat gesagt…

Hihihi ...; tolles Teil (!!) und super Idee mit den drauf gequitteten Mäuschen. Frage mich allerdings langsam, wie Du diese schönen Dinge am l a u f e n d e n Band noch neben Deinem Beruf, Haushalt, Familie, Tierpflegerin und all den anderen Aktivitäten geregelt bekommst ... ;))

linnea hat gesagt…

wie süß - das mäuschenstichmuster ist toll!
linnea

Doro hat gesagt…

@ Islandfan und alle anderen,
am "laufenden Band" mache ich das nicht ;)-der Mäusequilt z. B. ist ein UFO(UnFertiges Objekt),das irgendwann mal hochmotiviert angefangen wurde und dann war da keine Lust mehr...da es sich um eine Freizeitbeschäftigung handelt und nix fertig werden MUSS,warte ich immer bis die Lust wieder kommt und mache dann weiter...Doro