Mittwoch, 7. September 2011

"Weinlese"....

....die Maus und ich haben heute die Trauben von unserem Weinstock im Garten geerntet.Ganz schön viel für ein Stöckle ;)....
Wein wird bei uns nicht daraus gekeltert,wir machen Weintrauben Gelee...

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Ich will nicht, dass das Schneckle auch verarbeitet wird! Du hast ja mächtig viele Weintrauben. Schreibst du das Rezept auf, bitte! Das Bubu hat auch super gute Trauben im Garten!

Lieben Gruß, Brigitte

Anonym hat gesagt…

mmmmmmhhhhmmmm lecker..da stell ich mich mal in die Verzehr-Schnabulier Reihe...nächstes Jahr machen wir Rose´.Ich hab die weisen Trauben dazu.
Grüßle BINE

Doro hat gesagt…

@ Brigitte-das Schneckle hängt noch :)...der Link zu Chefkoch sollte eigentlich funktionieren !?!-ich lasse nur die Mandeln weg und wenn der Saft nicht ganz reicht "fülle" ich mit einem (guten) Rotwein auf....Grüssle an Bubus Trauben,sagt Doro

SchneiderHein hat gesagt…

Hat die Maus auch beim Gelieren mitgeholfen oder nur bei der Ernte?
Liebe Grüße zum Wochenende