Donnerstag, 14. Oktober 2010

Kroatien in Blau und Grün....

....das waren zumindest für mich,die eindrücklichsten Farben in diesem Urlaub.Ein tolles Segelrevier mit vielen kleinen Inseln und schönen Stadthafen (von denen manche doch sehr privat sind *G*)

....und Rosmarienhecken,Oliven-und Feigenbäume in den alten Dörfern und Städten.

Von Split ging es über Milna und Sibenik nach Skradin zu den berühmten Wasserfällen....

Kommentare:

Julemule hat gesagt…

Danke für die schönen Fotos.

LG Alexandra

HaBseligkeiten hat gesagt…

.....blau....grün....meine Lieblingsfarben. Kroatien ist eine Reise wert,
liebe Grüße schickt Dir Heidi

die Malerin hat gesagt…

Danke für die Fotos, da kommen Erinnerungen auf, der erste gemeinsame Urlaub.............

liebe Grüße Lydia

linnea hat gesagt…

wunderbare bilder und eindrücke.
linnea

Brigitte hat gesagt…

Richtig schöne Fotos, Doro! Ich seh die Kaktusfeigen. Die müssten eigentlich reif sein, habt ihr die auch probiert. Die schmecken nämlich sensationell, wenn man weiß, wie man sie schälen muss.

Lieben Gruss, Brigitte