Freitag, 17. Juni 2011

Ostsee,Dänemark, Insel Bornholm...

...der Hafen in Hasle wurde bei günstigem Wind angesteuert.
Am nächsten Tag tauschten wir das Boot gegen Fahrräder und erkundeten 25 km, im Norden von Bornholm.
Die Insel ist sehr hügelig und am Ende des Tages habe ich das "Runterfahren" gehasst,weil ich genau wusste,dass ich gleich wieder den Berg hochschnaufen  musste ;)...
Trotzdem war es ein wunderschöner Sonnentag auf Bornholm und die Ruinen und Felsen sind eine Reise wert!

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Beneidenswert diese Touren!! Und sehr abwechslungsreich!! Schöne Eindrücke! Davon mag man mehr!

Lieben Gruß, Brigitte

HaBseligkeiten hat gesagt…

...jetzt weiß ich von wem "das Kind" die Begeisterung fürs "Bergle- fahra" hat ;)
Die Insel würde mir gefallen,Du zeigst sooo schöne Bilder, da bekomm ich richtig Fernweh.
Grüßle von Druni

Peter hat gesagt…

Hallo, das sind wirklich super schöne Bilder ! Zudem finde ich das Blog hier auch echt gut und ich schaue gerne mal wieder rein, Gruß Peter