Montag, 13. Oktober 2008

~Segelritual ~

.....Etwas das mir beim Segeln gut gefällt,heisst "MANÖVERSCHLUCK" und bezeichnet das rituelle Trinken von (etwas) Alkohol während der Fahrt!
Dazu brauchen Männer mindestens Sherry
-die Frauen der ESPERANZA hatten ,wie man sieht etwas Feineres....-und dann gehts,nachdem die Segel gesetzt sind,wie folgt ab:
Zuerst wird ein kräftiger Schuss Alkohol ins Meer gekippt(mit dem Wind(!), denn sonst ist der Segelanzug und das ganze Boot versaut-da sprech ich nu ma aus Erfahrung ,gell!?!)
..........der Phantasie des Skippers ist es überlassen was er dabei von Neptun -dem Meeresgott -erfleht.... ;)..........!?~*?!!!~ ;))
Danach nimmt der Skipper den ersten (kräftigen ) Schluck und gibt die Flasche an die Crewmitglieder weiter.... !

Kommentare:

Margrit hat gesagt…

Na ja, wenn Neptun mittrinkt........ :))
LG Margrit

Brigitte hat gesagt…

Boah, ja sind dr dann alle besoffa?! Ich glaub, ich muss Segeln lernen! Grüssle, Brigitte

hierundjetzt hat gesagt…

lach* na so ein schlückchen... ich finds ein schönes ritual :-)

Sonja hat gesagt…

Hallo Doro!
Wie ich sehe hast du den Urlaub überlebt und ihr seid nicht gekentert! :) Ich hoffe du bist auch nicht seekrank geworden!?!
Schöne Grüße an alle und bis hoffentlich ganz bald!!! :)
Sonja