Freitag, 5. Dezember 2008

Am Nikolausabend.......

...wird hier auf dem Blog das diesjährige "Weihnachtsgewinnspiel" eingeläutet!
Dieses Jahr könnt Ihr "d´Katz´em Sack"* kriegen,wenn Ihr bis zum 13. 12.08 einen "Nikolauskommentar "abgebt....
*....macht Euch aber keine falschen Hoffnungen-weder die Maus, noch der Thaddäus werden verschickt! ....."d´Katz ´em Sack" bedeutet auf Schwäbisch ,etwas zu bekommen,das man nicht weiss bzw. kennt!!!! :)
Also seid mutig,denn Spannung und Vorfreude gehören doch zur Weihnachtszeit,gell!?!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Im Süden unseres Landes heist er "Pelzmärt" und der freute sich immer über das Liedchen..Draußa em Wald hats a kleis Schneele gschneit..Im Sack war immer "die Katz"
Grüßle Bine

hierundjetzt hat gesagt…

"d'katz em sack", diesen ausdruck kennen wir hier auch :-)

...also, über (d)eine maus im sack hät ich mich gefreut ;-)

lieben gruss und schönes wochenende!
jrene

HaBseligkeiten hat gesagt…

...ho,ho, ho......kannst Du Dich noch an unsere zwei "Dorf- Pelzmärte" erinnern....dr Nikolaus hot bei ons breit schwäbisch gschwätzt ;)
Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Druni

Cecie hat gesagt…

also, wenn einer ein nikolausi verdient, dann ICH: ich hab zwei adventskalender gemacht und verschenkt und natürlich den stiefel für den liebsten gefüllt - und wer hat an MICH gedacht!? genau ;o(

inzwischen bin ich schon mittendrin in der bäumchen-produktion, es muss also nix, kann aber. und ein bäumchen schick ich dir so oder so gern, magste mal adresse rübergeben? (cecie.ät.cecie.punkt.de)

viele grüsse & einen schönen 2. advent!

Brigitte hat gesagt…

Dr Nikolausi - so hat's bubu immer gesagt. Ich hoffe, sie liest hier nicht rein, sonst kann ich wieder was erleben!
"D'katz em sack" - egal, was es wäre. Bei dir kommt immer was Gutes raus. Allerdings - d' Maus hätt mer scho am besten gefalla. Notfalls no dr Thaddäus. Aber ich kann ja auch nicht immer gewinnen.
Schönen 2. Adventsonntag euch, Brigitte

Crea-Nette hat gesagt…

Bei uns in Sachsen würde es heißen:
De Gatze im Sagg - und würde das gleiche bedeuten. Und deshalb schreibe ich nun hier einen Nikolauskommentar, weil ich gerne das Geheimnis lüften möchte. Ich bin eher ein bisschen zufällig hier gelandet, aber das macht ja nichts, ist ja noch voll rechtzeitig.
LG Janet

Lebenszeit hat gesagt…

Na...die Maus wäre schon was, da hätte sich sogar unser Leo sehr gefreut Aber ich glaube die Katze im Sack ist auch ohne Maus ein besonderes Nikolausgeschenk. Bin gespannt wer es bekommt und vor allem was darin ist.
Ihc wünsche dir einen schönen 2. Adventsonntag.
LG
Rita

Margrit hat gesagt…

Ich kenne eher den Ausdruck"die Katze aus dem Sack lassen", was bedeutet, eine Überraschung auflösen, oder so. Und sinngemäß kommt das ja bei Dir auch hin.
Ich wünsche Dir einen schönen 2. Advent
Margrit

Claudi hat gesagt…

Nikolaus... Bei Kindern sehr beliebt, trifft man ihn aber auch in anderen Laendern, teilweise unter einem anderen Namen:
Sveti Nikolaj in Slowenien, Sveti Nikola Kroatien und Serbien, Sint Nicolaas oder Sinterklaas in den Niederlanden und Flandern, Swiety Mikolaj in Polen, Nikolo in Oesterreich, Sao Nicolau in Portugal und Brasilien, Samichlaus/Santiglaus in der Schweiz oder Zinniklos/Kleeschen in Luxemburg, Saint Nicholas in England und Irland, Saint Nicolas in Frankreich, Noel Baba in Türkei, Santa Claus in Nordamerika, Ajos Nikolaos in Griechenland, Sviatoi Nikolai in Russland und Mickolas in Ungarn.

Hier in England gibt es leider keinen Brauch zu Nikolaus :-( Wer also seine Stiefel hier am 5. Dezember abends vor die Tuer stellt, muss leider vergebens auf die Fuellung warten... Wie schade.. Vielleicht war ich aber auch ein boeses Kind und habe deswegen nichts bekommen? UNMOEGLICH!!

Achso, Nikolaus bedeutet „Sieg(reich)er des Volkes“..

In diesem Sinne euch allen ein schoenes Wochenende.

Claudi

marionhaas1103@t-online.de hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Marion hat gesagt…

Hallo Doro,
kannst Du bitte die beiden Kommentare von mir löschen,
der Blog zeigt meine komplette E-Mail Adresse an.
Habe bestimmt was falsch gemacht.
Danke. Liebe Grüße Marion.

Anonym hat gesagt…

Das ist das Haus vom Nikolaus.....
....hohoho......

^x
/_\
IXI
IXI

Anonym hat gesagt…

oh... ich habe vergessen zu schreiben:

wünsche dir eine wunderschöne Vorweihnachtszeit, ein schönes Fest, sowie einen guten Rutsch in das Jahr 2009
hanna

Ps: Eine Katze im Sack ist besser als eine Taube auf dem Baum

Allgäumädel hat gesagt…

Hallo Doro,
wenn dich das Allgäuer Klausentreiben interessiert, dann schau doch mal auf meinem Blog vorbei.
Langt das schon für die Katz im Sack?

LG Patricia

Marie-Louise hat gesagt…

Hallo Doro
Oh schade das du Thaddäus nicht verschickst, der hätte mir gefallen *zwinker*
Liebe Grüsse

Marie-Louise

Anonym hat gesagt…

Hallo Doro,
hier mein Beitrag für "die Katze im Sack":
Es blaut die Nacht, die Sternlein blinken, Schneeflöcklein leis' herniedersinken.
Auf Edeltännleins grünem Wipfel
häuft sich ein kleiner weißer Zipfel.
Und dort, vom Fenster her durchbricht den dunklen Tann ein warmes Licht.

Im Forsthaus kniet bei Kerzenschimmer die Försterin im Herrenzimmer.
In dieser wunderschönen Nacht
hat sie den Förster ...

Wer wissen will, wie's weitergeht, guckt hier: http://de.youtube.com/watch?v=kvtltxFEAIM

Weiterhin eine besinnliche Adventszeit wünscht
TA

Gudi hat gesagt…

Hallo Doro, ich bin auf einer meiner Blog-Reisen hier hängen geblieben und stelle fest, meine Katze Kitty aus dem Münsterland hat einen Doppelgänger im Schwabenländle. :-)
Vielleicht besuchst du Kitty und mich mal in meinem Blog und überzeugst dich von der Ähnlichkeit unter der Rubrik "Auf Samtpfoten".
Ich wünsche eine schöne Vorweihnachtszeit und sende Grüße von Gudi

minic hat gesagt…

Hallo liebe Doro,
Nikolaustag ist zwar schon vorbei,
doch ich möchte dir und deiner Maus
ein paar liebe Grüße vorbeischicken.
Ihr machts sehr spannend.
Viel Spaß wünscht Antje

Brigitte hat gesagt…

Liebe Grüße an Dich und die Maus. Nun ist ja schon so ziemlich alles gesagt, hmmm....dem kann ich dann wohl nur noch hinzufügen, dass mein Sohn Nils heißt. Und dieser Name hat seinen Ursprung bei diesem rotbemäntelten Herrn und ist eine Kurzform von Nikolaus.

LG
Brigitte

Bubu hat gesagt…

Die Mutter müsste doch wissen, dass ich alles lese...
Von wem ich das wohl habe?!
Einen eingeschneiten Gruß vom Bubu natürlich auch an die Samtpfoten (da wird der W. die Pfoten schütteln).

nyckelharpanna hat gesagt…

Hallo Doro, eigentlich wollte ich dein tolles Adventsgesteck kommentieren, dann habe ich vom Gewinnspiel gelesen und kommetiere hier: so ein schönes Chaos möchte ich auch mal zaubern können!
Ich wünsche dir noch eine schöne Adventszeit und eine gesegnete Weihnachtszeit!
Anna